Allgemeine Geschäftsbedingungen

PDF erzeugen und anzeigen Text drucken

Allgemeine Geschäftsbedingungen


1. Allgemeines

Das Angebot der unter der Bezeichnung PHOTOGRAPHIE DIETER GOTZEN umfasst Waren und Dienstleistungen. Alle Verkäufe, Lieferungen und sonstigen Leistungen erfolgen ausschließlich nach Maßgabe dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Weitere Einzelheiten ergeben sich aus der dem Käufer bei der Bestellung übermittelten Kaufinformationen. Gegenbestätigungen des Käufers unter Hinweis auf seine Geschäfts- bzw. Einkaufsbedingungen wird ausdrücklich widersprochen. PHOTOGRAPHIE DIETER GOTZEN verarbeitet Ihre Daten innerhalb der Bestellabwicklung und verwendet Ihre Daten zur bedarfsgerechten Gestaltung des Angebotes. Auf keinen Fall werden wir Ihre Daten unbefugten Dritten übermitteln oder zur Verfügung stellen.

 

2. Nutzung

PHOTOGRAPHIE DIETER GOTZEN verkauft nur an unbeschränkt geschäftsfähige natürliche, oder juristische Personen. Die Nutzung durch Minderjährige ist ausgeschlossen. Die für die Anmeldung oder Bestellung erforderlichen Daten wie Name, Anschrift, Alter usw. sind vollständig und wahrheitsgemäß anzugeben.

Wird eine Bestellung getätigt und wird diese von PHOTOGRAPHIE DIETER GOTZEN bestätigt, fallen die jeweils im Angebot aufgeführten Kosten für Kaufpreis und Lieferung an. Es gelten die Preise vom Tag der Bestellung. Sie werden nochmals in der Bestätigung genannt. Alle Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer.

3. Vertragsabschluß

Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Nach Eingabe Ihrer persönlichen Daten und durch Anklicken des Buttons "Bestätigen" im abschließenden Schritt des Bestellprozesses geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung. Der Kaufvertrag kommt mit unserer Auftragsbestätigung oder Lieferung der Waren zustande. Bei Bildkauf erwerben Sie nicht die Urheberrechte, sondern nur das Nutzungsrecht je Bild.

4. Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail an studio@foto-dg.de) oder durch Rücksendung der Ware widerrufen, es sei denn, Sie haben in Ausübung Ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit gehandelt (Bestellungen durch Unternehmer). Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt der Ware und einer ausführlichen Belehrung in Textform. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Ware. Der Widerruf ist zu richten an:

PHOTOGRAPHIE DIETER GOTZEN
Jung-Stilling-Straße 78
42499 Hückeswagen

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung, wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre, zurückzuführen ist.

Im übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind auf Ihre Gefahr zurückzusenden. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen Sie innerhalb von 30 Tagen nach Absendung Ihrer Widerrufserklärung erfüllen.

 

Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Andernfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ausgenommen sind Bilder, welche nach Kundenspezifikation angefertigt wurden, z.B. Stil-Leben

5. Gewährleistung

Sie sind verpflichtet, PHOTOGRAPHIE DIETER GOTZEN offensichtliche Mängel der Ware, auch Transportschäden, unverzüglich, spätestens jedoch innerhalb von 2 Tagen nach Lieferung der Ware mitzuteilen.

Bei Versäumnis dieser Frist sind Gewährleistungsrechte wegen eines offensichtlichen Mangels ausgeschlossen. Mängel, die auch bei sorgfältiger Prüfung innerhalb dieser Frist nicht entdeckt werden können, sind uns unverzüglich nach Entdeckung mitzuteilen. Bei berechtigten Rügen von offensichtlichen Mängeln innerhalb von 3 Wochen nach Lieferung und von nicht offensichtlichen Mängeln innerhalb von 24 Monaten nach Lieferung, erfolgt nach Wahl des Kunden kostenlose Nachbesserung oder Ersatzlieferung. Schlägt die Nachbesserung bzw. Ersatzlieferung fehl, können Sie nach Ihrer Wahl Herabsetzung der Vergütung (Minderung) oder Rückgängigmachung (Wandlung) des Vertrages verlangen.

Die Verjährungsfrist für gesetzliche Mängelansprüche beträgt 2 Jahre.

 

6. Lieferung

PHOTOGRAPHIE DIETER GOTZEN liefert die Ware an die angegebene Lieferadresse. Die anfallenden Versandkosten sind jeweils bei den Lieferbedingungen für die angebotenen Produkte sowie in der Bestätigung der Bestellung aufgeführt. Es ist PHOTOGRAPHIE DIETER GOTZEN gestattet, bei vom Kunden falsch eingegebenen Kontendaten, die anfallenden Bankgebühren in Höhe von EURO 10.00 oder die Kosten für entstandenen Aufwand unmittelbar nachzubelasten.

Die Regellieferzeit beträgt 5 Arbeitstage. Falls sich die Lieferung um mehr als 14 Tage verzögert, werden wir Sie darüber informieren.
Die Versandkosten werden vor der Bestätigung des Auftrages durch Sie im Warenkorb angezeigt. Außer dem Produktpreis, den anfallenden Versandkosten und einem eventuellen Kleinmengenzuschlag fallen keine weiteren Kosten für den Besteller an. Die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung sind für uns verbindlich. Etwaige Zollkosten und Kosten des internationalen Zahlungsverkehrs gehen zu Lasten des Kunden und können im Nachhinein anfallen. Bei Zahlung per Nachnahme berechnen wir ein Entgelt von EURO 6,00

Wird die Ware nicht abgenommen, obwohl kein Rückgaberecht nach Ziffer 5 der AGB und kein Garantie- oder Gewährleistungsfall (vgl. Ziffern 8 und 9 der AGB) vorliegt, ist PHOTOGRAPHIE DIETER GOTZEN berechtigt, eine Kostenpauschale bis zu einer Höhe von 10% des Kaufpreises, mindestens aber EURO 20.00 zu verlangen. Dies gilt ebenso für nicht eingelöste Lastschriften.

7. Zahlung

Rechnungsbeträge sind innerhalb von sieben Werktagen ab Rechnungsdatum zu begleichen. Hierbei gilt der Tag der Gutschrift auf unser Konto.

Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware im Eigentum von PHOTOGRAPHIE DIETER GOTZEN. Sollten zu irgendeinem Zeitpunkt Fehler bei der Belastung von Rechnungsbeträgen erfolgen, werden wir die Gebühren umgehend erstatten oder Nachbelasten. Weitergehender Schadenersatz und Zinsen sind ausgeschlossen.
Im Falle von Rücklastschriften entstehen bankseitige Gebühren, die vom Kunden zu tragen sind.


8. Garantie

PHOTOGRAPHIE DIETER GOTZEN gewährt auf alle Bilder eine Garantie von drei Jahren.


9. Haftung

PHOTOGRAPHIE DIETER GOTZEN haftet nur für Schäden, die auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruhen. Im Falle der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten haftet PHOTOGRAPHIE DIETER GOTZEN für jedes schuldhafte Verhalten seiner Mitarbeiter.

PHOTOGRAPHIE DIETER GOTZEN haftet nicht für mittelbare Schäden, insbesondere nicht für entgangenen Gewinn, es sei denn, diese Schäden beruhen auf Vorsatz von Mitarbeitern oder Vorsatz und grober Fahrlässigkeit von gesetzlichen Vertretern und leitenden Angestellten von PHOTOGRAPHIE DIETER GOTZEN. Außer bei Vorsatz von Mitarbeitern und Vorsatz und grober Fahrlässigkeit von gesetzlichen Vertretern und leitenden Angestellten ist die Haftung der Höhe nach auf die bei Vertragsschluss typischerweise vorhersehbaren Schäden begrenzt. PHOTOGRAPHIE DIETER GOTZEN übernimmt keine Haftung für die ständige und ununterbrochene Verfügbarkeit von der Internetpräsenz und für technische oder elektronische Fehler des Onlineangebots.

 

PHOTOGRAPHIE DIETER GOTZEN haftet nicht für Schäden, die dadurch entstehen, dass Unbefugte mit Hilfe der dem Nutzer zugeordneten Kundennummer bei PHOTOGRAPHIE DIETER GOTZEN einkaufen.

PHOTOGRAPHIE DIETER GOTZEN haftet nicht für Schäden und Probleme, die aus der Annahme von Paketen durch Drittpersonen entstehen. Bitte sichern Sie ab, dass jede Sendung nur von befugten Personen entgegengenommen werden und weisen Sie im Zweifel Ihren Zusteller dazu an.

10. Verstoß, Änderung und Rechtswahl

Der Kunde kann seine Anmeldung bei PHOTOGRAPHIE DIETER GOTZEN jederzeit zurücknehmen, sofern alle von ihm getätigten Bestellungen vollständig abgewickelt sind. Bei Verstössen gegen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen behält sich PHOTOGRAPHIE DIETER GOTZEN das Rechts vor, den Kunden ohne Vorankündigung von der weiteren Teilnahme auszuschliessen.

PHOTOGRAPHIE DIETER GOTZEN behält sich vor, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit und ohne Angabe von Gründen zu ändern. Solche änderungen gelten nicht für bereits getätigte Bestellungen. Durch die Abgabe einer Bestellung werden die jeweils gültigen Allgemeinen Geschäftsbedingungen akzeptiert. \r\n

 

Im Verkehr mit Endverbrauchern ist auch das Recht am Wohnsitz des Endverbrauchers anwendbar, sofern es sich zwingend um verbraucherrechtliche Bestimmungen handelt. Sofern es sich bei dem Kunden um Kaufleute im Sinne des Handelsgesetzbuches, um öffentlich rechtliche Sondervermögen oder juristische Personen des öffentlichen Rechts handelt, wird Wipperfürth als ausschließlicher Gerichtsstand vereinbart. Sollte eine Bestimmung dieser AGB unwirksam sein, bleiben die übrigen Bestimmungen unberührt.

11. Sichere übertragung und Speicherung von Daten

Ihre persönlichen Daten werden bei PHOTOGRAPHIE DIETER GOTZEN innerhalb des Onlineshops gespeichert. Ihre Bestelldaten werden mit Bestelleingang auf einen nicht an das Internet angeschlossene Serversystem mit einer Auftragsbearbeitung gespeichert und verarbeitet.

a) Wie nutzen wir Ihre Daten bei der Bestellung?
Wenn Sie eine Bestellung vornehmen oder andere Dienstleistungen in Anspruch nehmen, benötigt PHOTOGRAPHIE DIETER GOTZEN für die Abwicklung Ihre Anschrift und Angaben zur Zahlungsabwicklung. Diese Daten werden von PHOTOGRAPHIE DIETER GOTZEN dazu verwendet, die Leistung ordnungsgemäß zu erbringen. Hierzu ist es, je nach Leistung, auch erforderlich, dass die Angaben an die eigene Handelsorganisation, an Handels- oder Dienstleistungspartner von PHOTOGRAPHIE DIETER GOTZEN weitergegeben werden (z.B. an ein Transportunternehmen wie GLS oder DHL für die Zustellung von Waren).

12. Entsorgung der Verpackungen

Bitte führen Sie alle Verpackungen den entsprechenden Entsorgungssystemem zu. PHOTOGRAPHIE Dieter Gotzen ist nicht dem "Dualen System Deutschland" angeschlossen.


Stand: Januar 2011